Kaffeebecher to go: Thermo-Becher, die wir empfehlen

Kaffeebecher to go: Emsa

Contigo Thermobecher West Loop

Euro25
Contigo Thermobecher West Loop
9.92

Preis

10/10

    Material

    10/10

      Volumen

      10/10

        Gewicht

        10/10

          Design

          10/10

            Pros

            • hält 100% DICHT
            • hält mindestens 4 Stunden warm
            • sehr einfach Reinigung
            • Vakuumisolierung
            • Autosealfunktion

            Cons

            • lackierter Becher bekommen mit der Zeit Kratzer

            Ein Kaffeebecher to go Thermo-Becher ist nicht nur hübsch anzusehen, spart dir Geld und bietet dir die Möglichkeit, immer und überall deinen Lieblingskaffee schlürfen zu können. Nein, er ist außerdem für die Erhaltung der Umwelt und des Planeten sehr wichtig.

            Möchtest du ein paar Beweise bzw. alarmierende Zahlen?

            • Zwischen 3 und 6 Milliarden Kaffeebecher to go werden jährlich allein in Deutschland verbraucht (Zahlen schwanken je nach Quelle)
            • 320.000 Kaffeebecher landen stündlich im Papierkorb laut Deutscher Umwelthilfe (DUH), weshalb sie fordert, 20 Cent Abgabe auf die Papp-Becher einzuführen
            • Dafür werden eine halbe Million (!) Bäume gefällt, nur damit wir in unseren coolen Papp-Bechern durch die Gegend laufen können
            • Für die Herstellung der jährlich in Deutschland verbrauchten Einweg-Kaffeebecher ist eine Menge an Energie nötig, die ausreichen würde, um eine Kleinstadt wie Schwerin zu versorgen, so die Umwelthilfe
            • Bislang ist es schwer möglich, diese Einweg-Becher zu recyclen, weshalb es enorm wichtig und hilfreich ist, zu einem wiederverwendbaren Kaffeebecher to go Thermo zu greifen
            • In der Zeit, die du gerade gelesen hast, sind wieder 5.000 Becher im Mülleimer gelandet

            Wir denken, das sind genug Gründe dafür, dir jetzt auch einen Thermo-Kaffeebecher to go zu holen, der sich über Jahre hinweg wiederverwenden lässt. Welche Becher wir aus eigenen Tests empfehlen können, sagen wir dir in diesem Artikel.

             

            Thermo-Kaffeebecher to go getestet von uns

            Um Dir die Auswahl etwas zu erleichtern, haben wir die wichtigsten Eigenschaften, die ein solcher Thermobecher haben sollte, genauer unter die Lupe genommen und sagen Dir, worauf du beim Kauf achten solltest. Und wir haben dir oben unseren Testsieger vorgestellt, den Contigo Westloop, den wir dir uneingeschränkt empfehlen können.

            Ein guter Thermo Kaffeebecher to go muss vor allem eins können: dicht sein!

            Eine der wichtigsten Eigenschaften, die ein Thermo Kaffeebecher to go haben muss, ist, dass er absolut dicht ist. Damit Du Deinen Favoriten in Sachen Kaffee unbeschwert genießen kannst, sollte der Becher rundum gut verschlossen sein und darf während der Fahrt im Auto oder im Bus keinen Tropfen verlieren, damit Du Dir die Kleidung auf dem Weg ins Büro nicht versaust.

            Wie schnell das passieren kann, zeigte uns einst die grandiose Sängerin Adele, die mit dem Schauspieler und Komiker James Corden in seinem legendären Karaoke-Taxi unterwegs war. Doch sie hatte auch keinen praktischen Thermo Kaffeebecher to go dabei, sondern eine herkömmliche Kaffeetasse mit am Start. Besonders bei kurvenreichen Strecken solltest Du Dir keinerlei Gedanken über den Becher machen müssen, der während der Fahrt mit Deinem Auto, in der entsprechenden Halterung befestigt ist. Wer mag schon gerne Kaffee- oder Suppenflecken auf der Innenverkleidung? Eben, niemand.

            Kaffeebecher to go thermo: Wir prüfen, welche Thermo-Becher wirklich dicht sind

            Suppe? Ja, Du hast richtig gehört. Nicht nur für Tee, Kaffee und warmen Kakao sind die Thermo Kaffeebecher to go geeignet, Du kannst ebenso eine leckere Suppe mitnehmen und diese ganz bequem auf dem Weg zum nächsten Termin genießen. Im Gegensatz zum täglichen Besuch bei Starbucks & Co. ist ein eigener Kaffeebecher besonders umweltfreundlich. Aufgrund der hohen Qualitätsansprüche namhafter Hersteller können die Becher jahrelang verwendet werden, ohne an wichtigen Eigenschaften und Qualität zu verlieren.

            Zudem sparst Du jede Menge Geld, wenn Du Dich dazu entscheidest, Deinen eigenen Kaffee von zu Hause aus mitzunehmen anstatt diesen überteuert in Szene-Locations tagtäglich käuflich zu erwerben. Du selbst weißt am besten, wie Du Kaffee und Tee am liebsten magst, so bleibt zusätzlich unnötiger Ärger erspart, wenn dieser im Café um die Ecke dann doch mal zu stark ausfallen sollte. Mix‘ Dir mit einem eigenen und individuellen Becher Deine persönliche Lieblingsnote an Kaffee, Tee oder Kakao und starte mit einem guten Gefühl in den Tag.

            Mit Deinem eigenen Thermo Kaffeebecher to go raus in die Natur

            Wer sich den Weg zum nächsten Barista spart, hat wesentlich mehr Zeit, um diese draußen in der Natur zu verbringen. Frisch aufgebrüht, abgefüllt in den eigenen Kaffeebecher und ab ins Freie. Du sparst Dir dadurch wertvolle Zeit, beispielsweise in der Mittagspause, die Du nun im nahegelegenen Park mit einem guten Buch verbringen kannst, bis der Alltag wieder an die Tür klopft.

            Ist es nicht praktisch, während langer Geschäftsreisen die überfüllten und viel zu teuren Raststätten an sich vorbei ziehen zu lassen ohne sich in das hektische Gedränge stürzen zu müssen? Mit dem Heißgetränk von zu Hause bleibt Dir dieser Gang erspart und Du kannst es in aller Ruhe auf dem nächsten Parkplatz oder in einer angenehm duftenden Grünanlage genießen.

            Thermo Kaffeebecher to go im Test

            TestsiegerPlatz 1Platz 2
            BesonderesTestsiegerPreis-Leistungssieger & Umweltsieger
            KaffeebecherContigo Loop Kaffeebecher to go Platz 1 Version 2Emsa Kaffeebecher to go Platz 2 Version 2
            Contigo WestloopEmsa Travel Mug
            Empfehlung100 %100 %
            Preis33,95 €18 €
            MaterialEdelstahlEdelstahl
            Volumen440 ml360 ml
            Gewicht305 g410 g
            Wärmespeicher4 Stunden4 Stunden
            -> bei amazon ansehen-> bei amazon ansehen
            -> zum Test

            Thermo Kaffeebecher to go gibt es unendlich viele, doch einer hat uns im Test ganz besonders überzeugt: der Travel MUG von emsa. Er ist zwar etwas teurer in der Anschaffung als die Produkte der Konkurrenz, doch bezüglich Qualität und Langlebigkeit ist er ihnen um Längen voraus. Kein anderes Produkt hält die abgefüllten Getränke so lange warm wie er (mehr als vier Stunden).

            Es braucht schon einiges an roher Gewalt, um diesen Thermo Kaffeebecher to go zum Tropfen zu bringen. Dies ist nur annähernd machbar, wenn man ihn stetig schüttelt und zwar kopfüber. Doch selbst dann entlockt man ihm mit ein wenig Glück nur vereinzelte Tröpfchen, die kaum der Rede wert sind. Verwendet man ihn unter normalen Umständen und wie es sich gehört, kann rein gar nichts passieren. Sowohl Kleidung als auch die unmittelbare Umgebung bleiben trocken.

            Dank der 360-Grad-Öffnung kann man aus dem Becher von allen Seiten heraus trinken. Druckknopf betätigen – klick – genießen. Der Travel MUG ist nicht nur einfach zu handhaben, Du kannst ihn zum Reinigen auch ganz einfach in die Spülmaschine geben, nachdem Du den Deckel in zwei Teile zerlegt hast. Per Hand reinigen geht auch, ist aber nicht ganz so komfortabel wie mit der Maschine.

            Der Kaffeebecher to go Thermo von emsa für jeden Geschmack

            Den Thermo Kaffeebecher to go von emsa gibt es bereits ab knapp 18 Euro im Handel oder über das Internet zu kaufen. In Sachen Design erwarten Dich zahlreiche Farben aus denen Du wählen kannst, je nach Gusto. Generell überzeugen die umweltfreundlichen Varianten der Thermo Kaffeebecher to go mit einem individuellen Design, das man in keinem herkömmlichen Café bekommen kann. Verschiedene Größen garantieren einen optimalen Trink-Komfort und passen sich exakt Deinen Bedürfnissen an.

            Emsa Kaffeebecher to go Platz 2 Version 2

            Bei keinem der angebotenen Modelle läufst Du Gefahr, Dir die Hände zu verbrennen, ob mit oder ohne Griff. Der Thermo Kaffeebecher to go von emsa besteht aus hochwertigem Edelstahl, der optionale Griff wird aus Gummi gefertigt und sorgt für ein angenehm warmes Wohlgefühl in der Hand. All diese Eigenschaften haben uns überzeugt und machen den Isolierbecher zum eindeutigen Testsieger. Hinzu kommt, dass der Hersteller eine besonders lange Garantiezeit von fünf Jahren anbietet und damit die Langlebigkeit seines Produkts eindeutig unterstreicht.

            Gesundheit und Trinkgenuss – ergonomisch geformte Thermo Kaffeebecher to go

            Neben der Garantie für einen optimalen Trinkgenuss für unterwegs bieten einige Händler und Hersteller ganz besondere Produkte: Isolierbecher mit wohlgeformten Griffen und ergonomischer Handhabung. Wie auch bei vielen Getränkeflaschen, sind die ergonomisch geformten Thermo Kaffeebecher to go in der Mitte etwas schlanker konstruiert und sorgen für Griffigkeit ohne aus der Hand zu rutschen.

            Weitere Modelle und Produktempfehlungen findest Du auf unserer Startseite: www.kaffeebecher-to-go.com

            Referenzen für den Artikel: